Mehr Schein als Sein? Online-Abnehmprogramme im Test

Was haben Plakatwände und Frauenzeitschriften am Jahresanfang gemeinsam? Genau, sie sind voll mit Werbeanzeigen für trendige Online-Abnehmprogramme, teilweise von und mit mehr oder weniger bekannten Persönlichkeiten. Die „klassische Diät“ scheint abgemeldet, das Bedürfnis nach Unterstützung bei der Gewichtreduktion ist hingegen ungebrochen. Doch was steckt hinter den Werbeversprechen der Angebote und worauf sollte man bei der Auswahl achten?

Aus der Fülle an Online-Angeboten haben wir uns vier Anbieter herausgepickt und nach ausgewählten Kriterien bewertet, die für erfolgreiches Gewicht verlieren besonders wichtig sind. Laut der deutschen Adipositas-Gesellschaft (DAG) sollten Abnehmprogramme immer aus den Bausteinen Ernährungs-, Bewegungs- und Verhaltensschulung bestehen. Darüber hinaus konnte nachgewiesen werden, dass Nutzer bei Online-Programmen mit längerer Dauer (6 – 12 Monate), sozialer Unterstützung (z. B. User-Foren oder Experten-Unterstützung ) und nutzerfreundlichen Websites und Apps erfolgreicher abnahmen. Genauso wichtig für den Kampf gegen die Kilos scheint Feedback zu sein: je individueller dem User Rückmeldung zu seiner Aktivität gegeben wird, umso höher fällt in Studien die Gewichtsabnahme aus. Das gilt auch für die restlichen Inhalte, die so gut wie möglich auf die Vorlieben des Nutzers zugeschnitten sein sollten.

 

Online-Programm Sophia Thiel im Test

Sophia Thiel

Programmdauer/Struktur

Die quirlige Fitness-Athletin Sophia Thiel hat sich das Thema Abnehmen in Verbindung mit Fitness-Workouts auf ihre Fahnen geschrieben. Das Programm ist über einen Zeitraum von 12 Wochen angelegt und in drei Phasen à vier Wochen aufgeteilt, um ins Programm einzuführen und mit Resumé und Ausblick abzuschließen: Kick-Start, Reshape und Feel Good Phase. 

Ernährung
+
  • Ermittlung des täglichen Energiebedarfs durch Eingabe der Körperdaten
  • Handbuch als pdf, das den Ernährungsplan mit kalorienreduzierter Kost nach dem Clean-Eating-und Low- bzw. Slow-Carb-Prinzip enthält; Steigerung des Kohlenhydrat-Anteils im Verlauf des Programms
  • Über 250 Rezepte mit Varianten für Vegetarier, Veganer und die ganze Familie 
  • Ein Cheat-Day pro Woche, an dem gesündigt werden darf

  • Strikte Ernährungsvorschriften bezüglich Lebensmittelauswahl und Menge 
Bewegung
+
  • Videoanleitungen für kraftbetontes Widerstandstraining mit Geräten im Fitnessstudio (3 x 1 Stunde Workouts/Woche) oder kraftausdauer-betontes Training mit eigenem Körpergewicht zuhause (3 x 20 Minuten Workouts/Woche)
  • Anregung zum eigenständigen Durchführen der Übungen

  • Kein Ausdauertraining
  • Keine Berücksichtigung der Alltagsaktivität
Ernährungsverhalten
+
  • Informationen zu Themen rund um gesunde Ernährung, Lebensmittel und Stoffwechsel

  • Keine Hilfe bei der Suche nach Ursachen eines gestörten Ernährungsverhaltens
  • Keine gezielten Übungen zur Änderung des Ernährungsverhaltens
Soziale Unterstützung im Programm
+
  • Praktische Tipps und Hilfestellungen im Chat mit Sophia
  • Austausch über Erfolge und Ziele in der geschlossenen Facebook-Gruppe

  • Hilfe von Sophia nur nach dem Buchen des Zusatzprogramms
Nutzerfreundlichkeit/Funktionen
+
  • Ansprechendes, modernes Design
  • Verfügbar auf PC, Tablet und Smartphone via App
  • Viele Funktionen wie Bilder-Upload oder Eingabe der Körperdaten

  • Rezepte und weitere Inhalte sind auf der App nicht chronologisch geordnet
  • App zeigt Ladeschwierigkeiten (z. B. bei Videos und Einkaufslisten)
  • Keine Tracking-Funktionen von Lebensmitteln und verbrannten Kalorien
Feedback
+
  • Persönliches Feedback durch Sophia möglich

  • Kein Feedback von qualifizierten Experten wie Ernährungs- oder Sportwissenschaftlern
  • Nur automatisierte, keine persönlichen Feedback-Mails
Individualisierbarkeit
+
  • Ziele und Ernährungsweisen werden an Erfolge bzw. Fortschritte angepasst

  • Ablauf und Aufbau des Programms lässt sich nicht gemäß persönlicher Vorlieben variieren
  • Keine Berücksichtigung der individuellen Ernährungssituation
Kosten 
  • Basisprogramm (Laufzeit 3 Monate): ca. 33 Euro/Monat
  • Rundum-Programm (Laufzeit 15 Monate): 14,90 Euro/Monat
Fazit

Sophia präsentiert sich fröhlich, motivierend und sehr authentisch. Für ein kurzfristiges Abnehm-Vorhaben eignet sich das strukturierte und durchdachte Programm allemal, da es sowohl abwechslungsreiche Ernährungs- als auch Bewegungsanteile enthält. Ihr persönliches Feedback via Chat ist ein großer Vorteil gegenüber der Konkurrenz, aber ausbaufähig (z. B. durch persönliche Hilfestellung von ausgebildeten Experten). Wünschenswert wären darüber hinaus Variationen der Workouts, damit Teilnehmer mit unterschiedlichen Trainingsständen gleichermaßen ausgelastet werden.

Für eine von Experten empfohlene, langfristige Gewichtsreduktion ist dieses Angebot jedoch nicht geeignet, da es einen zentralen Punkt nicht ausreichend berücksichtigt: die Hilfe bei der Verhaltensänderung, beispielsweise mittels Selbstbeobachtungsmethoden, Analyse der Ausgangssituation oder Strategien zum Halten des Gewichts.
Abnehmen mit Fatburnern

Schlank dank natürlicher Fatburner?

Wie Sie Ihre Fettverbrennung gezielt ankurbeln können
Gleich informieren