Gute Vorsätze: So erreichen Sie Ihre Ziele für ein gesundes neues Jahr

Alle Jahre wieder starten wir mit guten Vorsätzen und nehmen uns fest vor: Das wird ein gesundes neues Jahr! Vielleicht haben auch Sie sich vorgenommen, 2 Mal in der Woche Sport zu treiben oder 2 kg abzunehmen und so Ihr Wunschgewicht zu erreichen. Damit Sie Ihre Ziele erreichen, haben wir wirksame Tipps für Sie zusammengestellt!

 

Entspannung auf dem Sofa

Relax – Abschalten und Entspannen

Stress erleben heute viele von uns – von der arbeitenden Mutter über den von Leistungsdruck geplagten Angestellten bis hin zum Manager, der von einem Termin zum nächsten eilt. Höchste Zeit, wirksame Wege zu erkennen, um den Stress zu bewältigen.

Öfter mal „Nein“ sagen und Stress abbauen

Lernen Sie, auch mal „Nein“ zu sagen. Denn häufig kommt zu den hohen beruflichen und familiären Anforderungen auch noch privater Druck: Eigentlich müssten Sie mal wieder die Nachbarn einladen, der Garten braucht dringend eine Generalüberholung und Ihre Freunde fragen ständig nach dem nächsten Treffen. Zeit zum Entspannen bleibt kaum. Lassen Sie sich nicht drängen. Denken Sie darüber nach, was für Sie gut ist, welche Aktivitäten Ihren tatsächlichen Bedürfnissen entsprechen und Ihnen Spaß machen. Darüber hinaus gibt es einfache Mittel, mit denen Sie Stress abbauen können.

Stress abbauen leicht gemacht

Häufig hilft bereits ein Spaziergang an der frischen Luft, ein warmes Bad oder schöne Musik. Hören Sie doch einmal rein in unsere Entspannungsmusik. Oder wie wäre es mit Meditation? Für viele ist dies der richtige Weg, mehr Gelassenheit und Ruhe zu finden. Unterschiedliche Methoden sorgen dafür, dass jeder seine passenden Übungen findet. Probieren Sie es doch einfach einmal aus.

Progressive Muskelentspannung sorgt für Gelassenheit

Um in stressigen Situationen gelassener zu sein, können auch aktive Entspannungsübungen helfen. Sie haben bestimmt schon einmal von der progressiven Muskelentspannung gehört. Auch das autogene Training gehört dazu. Hier bedarf es allerdings etwas Übung. Nehmen Sie sich Zeit dafür. Der Einsatz lohnt sich. Unsere Antistress-Tipps geben Ihnen weitere Anregungen, um den Alltag wieder entspannter genießen zu können.

Zeit nehmen für Entspannungsübungen

Versuchen Sie, jeden Tag eine Entspannungsübung einzuplanen. Das kann morgens vor dem Aufstehen, in der Mittagspause oder auch am Abend sein. Einfach und ohne viel Aufwand helfen beispielsweise Atemübungen. Schon 5 bis 10 Minuten „Auszeit“ können viel bewirken.

News der Ernährungsberatung

Ernährungs-News

Experten antworten auf aktuelle Fragen aus der Ernährungsberatung.
Gleich lesen