Voll im Trend: neue Sportarten

Yoga, Pilates oder Inlineskaten sind Ihnen auf Dauer zu langweilig? Dann probieren Sie doch mal etwas Neues! Klingen Bouldern, Crossfit, Sling-Training TRX, Zumba, Skiken oder Slacklinen nicht verlockend? Falls Sie nicht wissen, was sich hinter den exotischen Namen verbirgt: Wir verraten es und stellen trendige neue Sportarten vor. Nicht nur toll für die schlanke Linie – Stand up Paddling, Zumba, Slacklinen, Crossboccia und Skiken sind außerdem ein Spaß für die ganze Familie!

 

Trendsportart Slacklinen

Slacklinen: immer in Balance bleiben

Würden Sie gerne öfter mal die eigene Mitte finden? Dann könnte Slacklinen genau Ihr Ding sein. Auf einem Gurt balancieren Sie ca. 20 – 60 Zentimeter über der Erde. Der Trendsport gleicht dem Seiltanzen, der Gurt ist allerdings nicht so straff gespannt und gibt unter dem Gewicht des „Slackers“ nach. Bei diesem „Drahtseilakt“ ist Balance, Konzentration und Koordination gefragt. Befestigt wird die Slackline am besten zwischen zwei Bäumen in einem Park mit weichem Untergrund, zum Beispiel Gras. Anfänger sollten den Gurt zunächst in einem relativ kurzen Abstand von 4 – 5 Metern aufspannen und darauf achten, dass rechts und links der Slackline keine Gegenstände liegen. Eine Höhe von 20 – 30 Zentimetern reicht zu Beginn vollkommen aus. Der moderne Seiltanz ist ein tolles Zusatztraining für Kletterer, Skifahrer oder Reiter beispielsweise, macht aber auch riesigen Spaß im Kreis der Familie und kräftigt obendrein noch die Muskulatur. Ein Slackline-Set für Einsteiger kostet ca. 60 Euro und ist im Sportfachhandel erhältlich.

Kalorienverbrauchs-Rechner

So viele Kalorien verbrennen Sie tatsächlich!
Gleich ermitteln

Unser Produkt Tipp


    Unser Produkt Tipp

NESTLÉ FITNESS, Cerealien mit 57% Vollkorn, 375 g

Die knusprigen Flakes werden mit 57 % Vollkorngetreide hergestellt, ein wichtiger Bestandteil einer ausgewogenen Ernährung.

Nährwerte

Nährwerte pro
100 g
30 g. ohne Milch (30 g) % RM pro Portion*
Energie 1558 kJ 467 kJ
368 kcal 110 kcal 6 %
Fett 1,8 g <0,5 g 6 %
davon ges. FS 0,6 g 0,2 g 1 %
KH 75 g 23 g 1 %
davon Zucker 11 g 3,2 g 9 %
Ballast­stoffe 7,4 g 2,2 g
Eiweiß 9,4 g 2,8 g 4 %
Salz 0,95 g 0,28 g 6 %
Legende:
  • (<)  kleiner
  • (>)  größer
  • (ges. FS)  gesättigte Fettsäuren
  • (KH)  Kohlenhydrate
  • (*)  Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ/2000 kcal). Portionen sollten für Kinder entsprechend ihrem Alter angepasst werden.
  • (**)  Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ/2000 kcal). Weitere Informationen zur Nährwertkennzeichnung.
Weitere Informationen

Werden Sie aktiv!

Bewegung tut einfach gut – so bringen Sie mehr davon in Ihren Alltag.
Mehr erfahren