Drei Viertel der Bevölkerung fühlen sich wohl

Spieglein, Spieglein an der Wand – wer sind die glücklichen Menschen im Land?

Etwa 7 von 10 Menschen in Deutschland (69,7 Prozent) sind mit ihrem körperlichen Wohlbefinden zufrieden. Damit liegt die Zufriedenheit der Deutschen weiterhin über der von 2014 mit 67,4 Prozent. Jedoch ist sie seit dem Höchststand von 2015 rückläufig. Damals gaben 74,6 Prozent der Befragten an, mit ihrem körperlichen Wohlbefinden zufrieden zu sein. So lautet das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage des Marktforschungsinstituts GfK im Auftrag des Nestlé Ernährungsstudios. Jährlich befragt die GfK etwa 1.000 Frauen und Männer ab 18 Jahren zu ihrem allgemeinen körperlichen Wohlbefinden sowie zu spezifischen Wohlfühlfaktoren wie u. a. Körpergewicht und dessen Entwicklung in den letzten sechs Monaten, Figur, Ernährungsgewohnheiten und Fitness.
Etwa 7 von 10 Menschen in Deutschland (69,7 Prozent) sind mit ihrem körperlichen Wohlbefinden zufrieden. Damit liegt die Zufriedenheit der Deutschen weiterhin über der von 2014 mit 67,4 Prozent. Jedoch ist sie seit dem Höchststand von 2015 rückläufig. Damals gaben 74,6 Prozent der Befragten an, mit ihrem körperlichen Wohlbefinden zufrieden zu sein. So lautet das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage des Marktforschungsinstituts GfK im Auftrag des Nestlé Ernährungsstudios. Jährlich befragt die GfK etwa 1.000 Frauen und Männer ab 18 Jahren zu ihrem allgemeinen körperlichen Wohlbefinden sowie zu spezifischen Wohlfühlfaktoren wie u. a. Körpergewicht und dessen Entwicklung in den letzten sechs Monaten, Figur, Ernährungsgewohnheiten und Fitness.

Jung vs. „Alt“ – wer sind die glücklicheren Menschen?

Die aktuelle Erhebung zeigt, dass Menschen im Alter von 60 Jahren und Älter zufriedener sind als Jüngere. Lediglich in den Kategorien Körpergewicht, Körperfigur und körperliche Fitness belegen sie den zweiten Platz. In diesen Trendfeldern ist die Altersgruppe der 18-29-Jährigen am zufriedensten. Zudem zeigt die Umfrage, dass Männer bezügliche ihrer Körperfigur, ihrer körperlicher Fitness und ihres Körpergewichts zufriedener sind als Frauen.

Allgemeines Wohlbefinden und Einzelaspekte – Ein Vergleich der Zufriedenheit über alle abgefragten Altersgruppen von 2018

Aspekte hinsichtlich des körperlichen Wohlbefindens eher zufrieden bis sehr zufrieden in Prozent
18 - 29   Jahre30 - 39 Jahre40 - 49 Jahre50 - 59 Jahre60 Jahre und älter
Mein Körpergewicht 64,4 52,9 55,849,157,5
Entwicklung meines Körpergewichts in den vergangenen 6 Monaten 63,2 57,7 58,659,966,8
Meine Körperfigur 65,9 58,1 58,052,560,1
Mein Essverhalten/ Ernährung 63,7 68,7 67,264,583,4
Mein Trinkverhalten 73,6 78,7 76,378,181,2
Meine körperliche Fitness 59,3 52,5 54,052,355,5
Meine Selbstmotivation in Zusammenhang mit Ernährung 61,6 68,0 60,266,377,7
Meine Selbstmotivation in Zusammenhang mit Fitness 54,9 47,7 50,751,557,8
Mein körperliches Wohlbefinden insgesamt 70,668,8 66,669,273,2
Repräsentative Befragung der GfK - Gesellschaft für Konsumforschung. Repräsentative Befragung der GfK - Gesellschaft für Konsumforschung. Fragestellung: „Wie zufrieden sind Sie mit folgenden Aspekten hinsichtlich Ihres körperlichen Wohlbefindens? Befragungszeitraum: März 2018 1004 Befragte ab 18 Jahren.“

Jetzt geht’s ins Detail: Glücklich im Alter – worauf können wir uns im Alter freuen?

Professor Klotter erläutert, warum Menschen über 60 zufriedener sind

Professor Dr. Klotter (Ernährungspsychologe an der Hochschule Fulda): „Ältere Menschen sind heute insgesamt gesünder als Gleichaltrige in früheren Generationen. Die Lebenserwartung steigt permanent, aber nicht die Krankheitslast. Heutzutage ist es im allgemeinen Bewusstsein verankert, dass nach dem Arbeitsleben durchschnittlich noch ein paar Jahrzehnte vor einem liegen. Diese Zeit können sie aktiv nutzen, zum Beispiel mit Reisen, Hobbys, Ehrenämtern oder der Betreuung der Enkelkinder. Menschen über 60 kommen zwar auch mit den gleichen gesellschaftlichen Schönheitsidealen in Berührung. Sie haben allerdings gelernt, die normalen altersgerechten körperlichen Veränderungen anzunehmen. Sie sind entsprechend gelassener, wenn die eigene Figur oder das Gewicht nicht den Idealen entspricht.“


Wer etwas für sein Wohlfühlgewicht tun möchte, findet im Nestlé Ernährungsstudio hilfreiche Tipps und Ernährungspläne zur Unterstützung.

Gesunde Ernährung als eine Voraussetzung für gesundes Leben

83,4 Prozent der Menschen über 60 geben an, mit ihrem Essverhalten zufrieden zu sein. In der Zweitplatzierten Altersgruppe von 30-39 Jahren sind es nur 68,7 Prozent. „In der Altersgruppe 60plus wird mehr Zeit der Ernährung gewidmet. Hierbei stehen unter anderem Aspekte wie Genuss, die bewusste Auswahl qualitativ hochwertiger Lebensmittel und Zutaten sowie deren Zubereitung im Fokus.“ So ist es für Prof. Klotter sehr gut nachvollzierbar, warum diese Altersgruppe mit dem eigenen Essverhalten zufriedener ist. „Gerade die jungen Alten wissen überwiegend sehr genau, dass eine gesunde Ernährung eine der Voraussetzungen ist, um relativ gesund zu bleiben.“

Auch die Herkunft der Lebensmittel spielt bei der Auswahl eine wichtige Rolle. Fast 96 Prozent der Menschen in Deutschland entscheiden sich dafür – vor allem im zunehmenden Alter - regionale Lebensmittel zu kaufen. Diese werden mit Frische und Nachhaltigkeit assoziiert. Durch den Kauf regionaler Lebensmittel wollen die Käufer etwas für sich, ihre Gesundheit und die Umwelt tun.

Nach diesen Erkenntnissen lautet die Frage: Was können wir tun, um glücklicher zu sein?

Tipps: Das können wir in jedem Alter von glücklichen Menschen lernen

Um sich wohlzufühlen und glücklich zu sein bedarf es oft nur einfacher Mittel. 4 Dinge, die Sie tun können um Glücklicher zu sein:

  • Lernen Sie ihren eigenen Köper zu lieben – Veränderungen gehören einfach dazu. Einige Entwicklungen des Körpers lassen sich durch einen aktiven Lebensstil und eine ausgewogene Ernährung beeinflussen. Zufriedenheit steigt, wenn eine gute Balance zwischen eigener Akzeptanz und Veränderungswillen herrscht. 
  • Veränderungen brauchen Zeit. Seien Sie stolz, auch auf kleine Erfolge! Das motiviert. Wichtig ist, sich realistische Ziele zu setzen. Möchte man gesund abnehmen wäre z. B. ein halbes bis ein Kilo pro Monat abzunehmen realistisch.
  • Fragen Sie sich, was Ihnen wichtig ist. Habe ich Zeit für mich selbst? Was macht für mich ein zufriedenes und gesundes Leben aus? Wann bin ich glücklich? Welche Menschen machen mich glücklich? Tun Sie etwas für sich! 
  • Bei Stress und Frust aktiv werden. Ob auspowern beim Sport, nach Herzenslust singen, kurze Auszeiten an der frischen Luft nehmen oder ein Kaffee mit netten Kollegen trinken– Aktivitäten zum Stressabbau sind individuell sehr verschieden. Finden Sie heraus, wie Sie Stress abbauen können.

Zum Abschluss haben wir noch einmal die wichtigsten Fakten unseres aktuellen Wohlfühl-Trends für Sie zusammengefasst.

Das Wohlbefinden der Deutschen in Zahlen

Die folgende Tabelle zeigt, wie sich das körperliche Wohlbefinden in Deutschland seit 2014 entwickelt hat:

Aspekte hinsichtlich des körperlichen Wohlbefindenseher zufrieden bis sehr zufrieden (in Prozent)
2018 2017 201420152014
Mein Körpergewicht 56,1 55,7 58,858,848,4
Entwicklung meines Körpergewichts in den vergangenen 6 Monaten 61,3 60,3 64,264,957,8
Meine Körperfigur 59,0 58,8 62,260,450,2
Mein Essverhalten/ Ernährung 69,4 70,1 72,974,163,0
Mein Trinkverhalten 77,5 77,7 80,283,774,2
Meine körperliche Fitness 54,8 54,0 57,260,253,3
Meine Selbstmotivation in Zusammenhang mit Ernährung 66,6 67,4 68,269,057,9
Meine Selbstmotivation in Zusammenhang mit Fitness 52,6 51,8 51,955,446,2
Mein körperliches Wohlbefinden insgesamt 69,7 71,9 72,374,667,4
Repräsentative Befragung der GfK - Gesellschaft für Konsumforschung. Fragestellung: „Wie zufrieden sind Sie mit folgenden Aspekten hinsichtlich Ihres körperlichen Wohlbefindens? Bitte bewerten Sie alle folgenden Aspekte auf einer Skala von 1 bis 6, dabei bedeutet 1 = sehr zufrieden, 6 = überhaupt nicht zufrieden.“, Befragungszeiträume: März 2014, März 2015, März 2016, März 2017, März 2018, Befragte ab 18 Jahren: 1.056 (2014), 1.037 (2015), 997 (2016), 1.002 (2017), 1.004 (2018).
Verschiedene Diäten unter der Lupe

Diäten unter der Lupe

Der Weg durch den Diäten-Dschungel!
Gleich finden
Kochtipps - Nützliche Tricks für die Küche

Praktische Kochtipps

Besser kochen, besser essen – besser leben!
Gleich anschauen
Food mit allen Sinnen genießen

Fest der Sinne

Schmecken, Riechen, Sehen, Hören, Fühlen – Genießen!
Jetzt erleben