Gesunde Ernährung - Ernährungsplan von Nestlé
Gesunde Ernährung - Ernährungsplan von Nestlé
 
Produkt-Tipp
THOMY Reines Sonnenblumenöl
Das universell einsetzbare Öl ist mit 5,3 mg pro Esslöffel (53,3 mg/100 ml) reich an Vitamin E, das wichtig für den Schutz der Körperzellen ist. Es passt gut in eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung, wichtig ist auch ein gesunder Lebensstil.
Nährwertinformationen

Weitere Nährwerte

 
Tools & Community

Packungsaussagen erklärt

Wohlfühlgewicht

Gemüse aus Großmutters Garten

Expertentipp

Die Antwort des Experten

Kochen im Wok: köstlich und schnell

Sie möchten sich gesund und schmackhaft ernähren, ohne viel Aufwand? Dann machen Sie es wie die Asiaten: Kochen Sie im Wok! Aus frischen Zutaten mit aromatischen Kräutern und Gewürzen lassen sich knackig-bunte Mahlzeiten zubereiten. Ob Pfannenrühren oder Dämpfen: Im Wok gelingt alles einfach und blitzschnell – ein Genuss für den Gaumen.
Wok
Wok
Wok-Küche: superlecker
In China hat der Wok eine jahrtausend alte Tradition. Auch in Europa erfreut er sich schon seit langem großer Beliebtheit. Kein Wunder, denn Kochen im Wok geht schnell und ist durch die spezielle Zubereitungsart besonders nährstoffschonend. Klein geschnittenes Gemüse, Fleisch und Fisch benötigen nur wenige Minuten Garzeit. Die Zutaten bleiben dadurch knackig und behalten den Großteil ihrer wichtigen Nährstoffen. Außerdem benötigen Sie bei vielen Wok-Gerichten nur wenig Fett.

Woks gibt es bei uns mittlerweile in den unterschiedlichsten Materialen und Größen. Achten Sie darauf, dass der Boden gerundet ist, man ihn aber ohne Probleme auf den Herd stellen kann. Nur dann lässt sich im Wok problemlos pfannenrühren, d. h. die Zutaten werden unter ständigem Rühren kurz angebraten und gegart. Idealerweise hat der Wok circa 32 cm Durchmesser am oberen Rand. So können Sie kleine und große Lebensmittelmengen bequem zubereiten. Zur Grundausstattung des Woks gehören ein Abtropfgitter, das an der Seitenwand des Woks angebracht werden kann, ein gut schließender Deckel und ein hölzerner Wender.

Zubereiten im Wok: unterschiedliche Garmethoden
Ein Wok ist ideal zum Dämpfen und Pfannenrühren. Einen Überblick über die verschiedenen Garmethoden gibt Ihnen die nachstehende Tabelle.
Garmethode Beschreibung
Pfannenrühren Beim Pfannenrühren in wenig heißem Öl wird das Gargut ständig mit dem Kochlöffel oder speziellen Essstäbchen im Wok bewegt. So gelangen alle Zutaten immer wieder, aber nur kurz, an den heißen Boden, ohne zu verbrennen.
Dämpfen Zum Dämpfen wird der Wok mit circa 1/3 Liter Wasser gefüllt. Das Gargut geben Sie in ein Bambuskörbchen aus dem Asialaden, das Sie in die Mitte des Woks stellen. Tipp: Stellen Sie anstatt des Bambuskörbchens eine hitzefeste Tasse umgedreht in die Mitte des Woks und platzieren Sie einen hitzefesten Teller mit den Zutaten darauf. Achtung: Der Wok-Deckel muss beim Garen fest geschlossen sein.
So garen Sie richtig
Bereiten Sie immer alles vor, bevor Sie mit dem Garen beginnen, denn die Garzeiten sind so kurz, dass Sie zwischendurch nichts mehr putzen oder schnippeln können. Wenn Sie abwechslungsreich und ausgewogen kochen möchten, sollten Sie folgendes beachten:
  • Braten Sie Zutaten, die eine längere Garzeit haben, immer zuerst. Schieben Sie diese dann an den Rand des Woks oder nehmen Sie sie heraus. Zum Schluss vermischen Sie wieder alles miteinander.
  • Geben Sie nicht zu viel auf einmal in den Wok, sonst fällt die Temperatur zu sehr ab und die Zutaten braten nicht mehr!
  • Nehmen Sie nur wenig hitzebeständiges Fett, z. B. Olivenöl, Sojaöl oder THOMY Sonnenblumenöl. Falls das Öl doch einmal zu rauchen beginnt, ziehen Sie den Wok von der Herdplatte und warten, bis dieser etwas abgekühlt ist.

Gemüse-Garzeiten
Auch die verschiedenen Gemüsesorten haben unterschiedliche Garzeiten: Grüne Bohnen beispielsweise werden schneller gar, wenn man sie schräg in schmale Streifen schneidet. Salzen Sie das Gemüse erst gegen Ende der Garzeit und in Maßen, sonst zieht es Wasser und dünstet, statt zu braten.
Lecker essen: Köstliches aus dem Wok
Sie haben beim Lesen Appetit bekommen? Probieren Sie doch einmal ein paar unserer Wok-Rezepte aus. Wir wünschen Ihnen dabei einen guten Appetit!



Diskutieren Sie mit!

Im Forum können Sie persönliche Beiträge zu dem Thema Rezepte & Kochtipps posten.
Forum Forum

Noch Fragen?

Wir antworten gerne. Das Nestlé Beratungsteam
freut sich auf Ihre Fragen.
Kontakt Kontakt
header


Mit Freunden teilen
  Drucken   
  Merken   
 
© Nestlé Ernährungsstudio - Ihr Berater für gesunde Ernährung- Ernährungsberatung

Produkt-Info Schließen

Lexikon Schließen